Ayurvedische Gemüsewähe mit Kürbissuppe – vegan

von |November 3rd, 2016|

Du bist auf der Suche nach einem einfachen und leckeren Abendessen? Dann wird dich diese Kombination eines veganen Gemüsekuchens mit Kürbissuppe begeistern. Hier findest du die Rezepte.

Rezept Ayurvedisches Superfood Glacé

von |Juni 23rd, 2016|

Juhui, Sommer! Die perfekte Zeit, um dir ein gesundes, veganes Eis zuzubereiten, das wertvolle Nährstoffe für deinen Körper - und speziell für deine Muskeln - liefert. Zudem erfährst du in diesem Post die ayurvedischen Regeln für den Genuss von Eiscrème. So wird der Sommer noch gesünder!

Ayurvedisches Frühstück: Früchtereis in Kokosmilch

von |Juni 7th, 2016|

Gerne verrate ich euch eines meiner liebsten ayurvedischen Frühstücksrezepte, das nach Belieben durch Früchte der Saison ersetzt werden kann. Mit Granatapfel, Minze und Kokosmilch ist es einfach perfekt für den Sommer: erfrischend, kühlend, also herrlich Pitta reduzierend.

Rezept Ayurvedischer Bohnen-Eintopf

von |Juni 6th, 2016|

Bohnen sind bekannt als gesunde Eiweisslieferanten und besitzen viele Nähr- und Vitalstoffe. Häufig werden sie aufgrund ihrer blähenden Wirkung jedoch nicht so gerne gegessen. Ich verrate euch darum hier meine ayurvedischen Tipps und Tricks, um Bohnen magen- und darmschonend zuzubereiten. Zudem findet ihr ein leckeres Rezept.

Schmorgurken im Ingwersud – leicht und bekömmlich

von |März 22nd, 2016|

Geschmorte Gurken sind das ideale Entschlackungsgericht, da sie leicht & bekömmlich sind. Der Ingwersud bringt zudem die nötige Schärfe, um das Verdauungsfeuer anzuheizen und den Körper in Schwung zu bringen. Kombiniert mit frischem Dill wird das gesunde Gemüse zum Highlight auf dem Teller.

Rezept für veganen Mandel-Dattel-Schoko-Aufstrich

von |Februar 11th, 2016|

Mandeln und Datteln sind geniale Nahrungsmittel, um Vata zu reduzieren. Hier verrate ich euch mein Lieblings Schoko-Mandel-Dattel-Aufstrich Rezept, ayurvedisch verfeinert. Ich bin überzeugt, ihr werdet es lieben!

Ayurvedisches Bananenbrot mit Nüssen

von |Januar 17th, 2016|

Bananenbrot, auch Banana Bread genannt, stammt ursprünglich aus Amerika & Australien. Immer öfter sieht man es auch hier im Angebot. Und das nicht ohne Grund. Ich verrate euch hier ein Rezept, nach ayurvedischen Grundsätzen verfeinert - ohne Ei und Milchprodukte. Das Banenbrot ist ein super Energielieferant - sei es beim Sport, im Büro oder in der Schule. Probiere es aus! […]

Rezept ayurvedisches Kaki-Chutney

von |Januar 3rd, 2016|

Zu jedem vollwertigen ayurvedischen Menü gehört ein Chutney - eine würzige Sauce, die alle sechs Geschmacksrichtungen enthält. Ein Chutney besteht aus Gemüse oder Früchten, angereichert mit Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Chili, Kurkuma, Pfeffer, Ingwer, Kreuzkümmel, Senfsamen sowie einem passenden Fruchtsaft oder Ingwerwasser, je nach Geschmack. […]

Ayurvedische Kürbis Brownies – gluten- & laktosefrei

von |September 28th, 2015|

Liebst du Kürbisse auch so sehr wie ich? Wenn da etwas Sommer-Abschiedsschmerz ist, verschwindet dieser, sobald ich Kürbisse oder Maroni im Laden entdecke. Ich höre oft, dass Kürbisse „nur“ als Suppengemüse verwendet werden. Meiner Meinung nach hat der Kürbis aber viel mehr Abwechslung verdient. [...]

Energie-Riegel – für den extra Biss beim Sport

von |Juli 8th, 2015|

Normalerweise waren für mich Biberli beim Biken die Rettung, wenn es darum ging, die letzten Höhenmeter auf den Pass zu schaffen. Da Biberli jedoch hauptsächlich aus Weissmehl und Zucker bestehen, war ich auf der Suche nach einer gesunden Alternative. Und warum nicht selber machen? So habe ich diese leckeren Muesliriegel kreiert und so toll gefunden, dass ich das Rezept gerne mit euch teile. [...]