Home

Home
Home2020-07-20T22:10:32+01:00

Herzlich Willkommen bei Parvatasana

Stephanie Albert Ayurveda Therapeutin Zürich

Hallo und herzlich Willkommen bei Parvatasana. Mein Name ist Stephanie Albert und ich freue mich, dass du hierher gefunden hast.

Ich bin Ayurveda Spezialistin und Wissensvermittlerin und schaffe hier einen Raum für Informationen zu Ayurveda und ganzheitlicher Gesundheit. Zudem kannst du dich über aktuelle Veranstaltungen und Seminare von mir informieren sowie Termine in meiner Praxis in Langnau am Albis vereinbaren.

Melde dich gerne bei mir, wenn du Fragen zu Ayurveda oder einer komplementärtherapeutischen Therapie hast. Ich freue mich, von dir zu lesen oder hören.

Lebe deine Wahrheit

Meine Vision ist es, dich dabei zu unterstützen, deine Wahrheit zu leben. Das bedeutet für mich, dass du die beste Version von dir selbst lebst. Dabei stehst du als Mensch im Vordergrund, und nicht deine Beschwerden oder deine Krankheit. Durch die individuelle Abstimmung von Gesprächen, Körperbehandlungen und der Integration von Routinen in deinem Alltag unterstütze ich dich dabei, deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und körperliche wie auch emotionale Blockaden zu lösen. Vereinbare jetzt deinen Ersttermin oder kontaktiere mich für ein unverbindliches Gespräch.

Wissensvermittlung

Mir ist es wichtig, das alte Wissen des Ayurveda praxisnah und modern übersetzt zu vermitteln. In meinen Seminaren, Webinaren und Workshops verbinden sich das Wissen des Ayurveda, meine Praxiserfahrung sowie Erkenntnisse der modernen Wissenschaft. Finde hier meine aktuellen Ausbildungsangebote oder kontaktiere mich für ein individuelles Angebot oder eine Zusammenarbeit.

Aktuelle Blogbeiträge

Ayurvedisches Frühstück: Früchtereis in Kokosmilch

Gerne verrate ich euch eines meiner liebsten ayurvedischen Frühstücksrezepte, das nach Belieben durch Früchte der Saison ersetzt werden kann. Mit Granatapfel, Minze und Kokosmilch ist es einfach perfekt für den Sommer: erfrischend, kühlend, also herrlich Pitta reduzierend.

Schmorgurken im Ingwersud – leicht und bekömmlich

Geschmorte Gurken sind das ideale Entschlackungsgericht, da sie leicht & bekömmlich sind. Der Ingwersud bringt zudem die nötige Schärfe, um das Verdauungsfeuer anzuheizen und den Körper in Schwung zu bringen. Kombiniert mit frischem Dill wird das gesunde Gemüse zum Highlight auf dem Teller.

Impressum:

Parvatasana Stephanie Albert I 8006 Zürich I stephanie(at)parvatasana.ch