Herzlich Willkommen bei Parvatasana

Parvatasana Stephanie Albert

Es freut mich, dass du dich für Ayurveda interessierst. Ayurveda ist die jahrtausende alte, indische Gesundheitslehre, in der es weder ums Kalorienzählen, noch um Verbote geht. Sondern darum, einen ausgeglichenen Lebensstil zu finden.

Mein Ziel ist, dir mit dem ayurvedischen Wissen zu einer gesunden und alltagstauglichen Ernährung zu verhelfen, die Spass macht. Stöbere auf meinem Blog, kontaktiere mich für eine Beratung oder erlebe in einem Kochkurs die Freude am gesunden kochen. Ich freue mich auf dich! Herzlich, Stephanie

Es gibt keinen besseren Moment als jetzt

gesunde ernährung jetzt parvatasana stephanie albert

Ich weiss, wie schwierig es ist, neben einem intensiven Arbeitsalltag, gesellschaftlichen Verpflichtungen und Hobbies, den richtigen Moment zu finden, um etwas in seinem Leben zu verändern. Doch der richtige Zeitpunkt ist jetzt! Ich verhelfe dir zu einem gesunden und ausgeglichenen Leben. Durch einen individuell angepassten Ernährungs- und Lebensstil oder heilende Massagen. Kontaktiere mich jetzt unverbindlich um zu schauen, wie wir vorgehen können. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme.

Lerne die ayurvedische Küche kennen

ayurveda kochen stephanie albert parvatsana leichte rezepte

Das wichtigste am Kochen ist der Spass! Darum ist auch in meinen Kochkursen die Freude am Ausprobieren im Vordergrund. Wie intensivierst du durch richtiges Anrösten den Geschmack der Gewürze? Wie schmeckt Kreuzkümmel eigentlich, und wie kombinierst du ihn am besten? Und wie schaffst du es, alle sechs Geschmacksrichtungen in einem Menü zu kombinieren? Probiere es einfach aus: in einem meiner Kochkurse, sei es bei mir im Studio oder bei dir zu Hause. Nichts dabei? Dann kontaktiere mich, wir finden bestimmt etwas passendes für dich.

Aktuelle Blogbeiträge

Ayurvedische Gemüsewähe mit Kürbissuppe – vegan

Du bist auf der Suche nach einem einfachen und leckeren Abendessen? Dann wird dich diese Kombination eines veganen Gemüsekuchens mit Kürbissuppe begeistern. Hier findest du die Rezepte.

Rezept Ayurvedisches Superfood Glacé

Juhui, Sommer! Die perfekte Zeit, um dir ein gesundes, veganes Eis zuzubereiten, das wertvolle Nährstoffe für deinen Körper - und speziell für deine Muskeln - liefert. Zudem erfährst du in diesem Post die ayurvedischen Regeln für den Genuss von Eiscrème. So wird der Sommer noch gesünder!

Ayurvedisches Frühstück: Früchtereis in Kokosmilch

Gerne verrate ich euch eines meiner liebsten ayurvedischen Frühstücksrezepte, das nach Belieben durch Früchte der Saison ersetzt werden kann. Mit Granatapfel, Minze und Kokosmilch ist es einfach perfekt für den Sommer: erfrischend, kühlend, also herrlich Pitta reduzierend.

Rezept Ayurvedischer Bohnen-Eintopf

Bohnen sind bekannt als gesunde Eiweisslieferanten und besitzen viele Nähr- und Vitalstoffe. Häufig werden sie aufgrund ihrer blähenden Wirkung jedoch nicht so gerne gegessen. Ich verrate euch darum hier meine ayurvedischen Tipps und Tricks, um Bohnen magen- und darmschonend zuzubereiten. Zudem findet ihr ein leckeres Rezept.

Schmorgurken im Ingwersud – leicht und bekömmlich

Geschmorte Gurken sind das ideale Entschlackungsgericht, da sie leicht & bekömmlich sind. Der Ingwersud bringt zudem die nötige Schärfe, um das Verdauungsfeuer anzuheizen und den Körper in Schwung zu bringen. Kombiniert mit frischem Dill wird das gesunde Gemüse zum Highlight auf dem Teller.

Ayurvedische Detox-Tipps

Es ist Frühling – die ideale Zeit, um dem Körper einen Neustart zu gönnen und das im Winter angesammelte Kapha los zu werden. Hier findest du meine ayurvedischen Tipps zum Entschlacken und Detoxen. Für einen leichten und gesunden Start in den Frühling!

Impressum:

Parvatasana Stephanie Albert I 8006 Zürich I stephanie(at)parvatasana.ch